Nehmen Sie Kontakt auf

RENTENBERATER MATTHIAS CARL

​Diplom-Verwaltungswirt (FH)

Senior-bAV Spezialist (IHK)

bAV-Spezialist (IHK)
Tel: 08196/9989052​

Fax: 08196/9989053
Email: info@mein-rentenberater.de​

Adresse​: Burgstraße 16, 86932 Stoffen

Soziale Netzwerke
Mitgliedschaften

© 2013 by Rentenberater Matthias Carl

Gesetzliche Rentenversicherung: Überprüfung des Rentenbescheids kann sich lohnen - ein Fall aus der Praxis: 1100 Euro mehr Rente pro Jahr

24.02.2015

 

Gesetzliche Rentenversicherung

Überprüfung des Rentenbescheids kann sich lohnen - ein Fall aus der Praxis: 1100 Euro mehr Rente pro Jahr

 

Aus aktuellem Anlass sind bei der Rentenversicherung Fälle bekannt, bei denen die neue „Rente mit 63“  wegen der scheinbar fehlenden Wartezeit von 45 Jahren abgelehnt wurde und erst nach Überprüfung durch einen Rentenberater festgestellt wurde, dass ein Anspruch auf die Rente doch besteht. Es wird immer wieder über falsche Rentenbescheide berichtet.

 

Auch aus dem Praxisfall meines Mandanten Herrn L. wurde dies deutlich. Ihm, am 09.12.1950 geboren, wurde von der Rentenversicherung die neue Rente mit 63 verweigert. Alternativ wurde ihm von der Rentenversicherung angeboten, Altersrente für langjährig Versicherte zu beziehen, jedoch mit 6,3 % an Abschlägen. Im Rahmen der Beratung in meiner Kanzlei wurde festgestellt, dass er zudem die noch für ihn günstigere Altersrente für schwerbehinderte Menschen erfüllt hat. Diese Rente zu gewähren, hatte die Rentenversicherung abgelehnt, da die Voraussetzungen nicht erfüllt seien. Der Rentenversicherungsträger hatte sich zudem in diesem Fall vehement gewehrt, diese Alternative, nochmals zu prüfen.

 

Da mein Mandant jedoch schon zuvor eine Rente wegen teilweiser Erwerbsminderung bezogen hatte, konnte durch die Beratung und Vertretung gegenüber der Rentenversicherung der Bezug einer Altersrente für schwerbehinderte Menschen realisiert werden. Dies hatte den Vorteil, dass zum Rentenbeginn 01.08.2014 die Abschläge weggefallen sind und mein Mandant eine Nachzahlung von 2049 Euro erhalten hat. Zudem erhält er nun jedes Jahr bis zu seinem Lebensende 1128 Euro mehr an Rente.

 

Eine professionelle Beratung bzw. Vertretung kann sich also durchaus für Sie lohnen! Würden Sie auch auf eine höhere Rente, wie bspw. hier verzichten wollen? Rentenberater Carl steht Ihnen im Rahmen der unabhängigen und professionellen Beratung mit Kompetenz zur Verfügung!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Besondere Beiträge

Rentenreform 2019 – die Änderungen

14.12.2018

1/10
Please reload

Neueste Beiträge
Please reload

Archive